Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Arrow
Arrow
Slider

Geschäftsführung

Seit 2005 Geschäftsführerin des VFBB e.V.  und der DIAG gGmbH:
Doris Eberle, Betriebswirtin für Personal- und Sozialwesen 

Vor ihrer Tätigkeit beim VFBB e.V. war Doris Eberle elf Jahre in der Bauwirtschaft tätig.
Von 1994 bis 2004 arbeitete sie bei der Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Zweibrücken/Südwestpfalz, ab 2000 Leiterin des MoZArt-Modellprojekts - "Jobbörse Pirmasens". 
Seit 2005 ist sie Geschäftsführerin beim VFBB e.V. und der Tochtergesellschaft DIAG gGmbH

Unter ihrer Leitung wurden weitere Standorte in Schwetzingen (2007), Weinheim (2008), Germersheim (2009) Ludwigshafen (2012), Speyer (Job-lokal 2012) und Landau (2015) eröffnet, an denen vielfältige Projekte, Schulungen, Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen durchgeführt werden. Die Zahl der Beschäftigten ist seit 2005 beim VFBB e.V. auf 55 und bei der DIAG gGmbH auf 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angestiegen (Stand Januar 2017).

Doris Eberle
Doris Eberle

logo bundesagentur fuer arbeitlogo jobcenterlogo bundesministerium fuer arbeit und sozialeslogo ministerium fuer soziales arbeit gesundheit und demokratielogo europaeischer sozialfond fuer deutschlandlogo europaeische unionlogo stadt speyer