Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
previous arrow
next arrow
Slider

Nach Familienphase erfolgreich zurück ins Berufsleben

Montag, 18 März 2013

Ein Angebot für Frauen, die Ihren beruflichen Wiedereinstieg realisieren möchten

„Startklar für den Wiedereinstieg!“ Unter diesem Motto werden Frauen Schritt für Schritt bei ihrem beruflichen Wiedereinstieg begleitet und professionell unterstützt. Nach einer Familienphase gilt es, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, was oft eine Neu-Organisation des Alltags für die gesamte Familie erfordert.

Umso besser, wenn Frauen Tipps und Erfahrungen professioneller Beraterinnen in Anspruch nehmen und gewinnbringend für sich nutzen können. Genau hier setzt das Projekt „Perspektive Wiedereinstieg“ an. Die individuelle Situation der Teilnehmerinnen steht dabei im Vordergrund.

Frauen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Studium und mindestens einem Jahr Berufserfahrung, die sich seit mindestens einem Jahr in der Familienphase befinden und bisher nicht bei einer Arbeitsagentur gemeldet sind, können am Projekt teilnehmen. Es bietet Seminare, Einzel- und Gruppencoachings, EDV-Schulung, Bewerbungstraining, ein mögliches Praktikum und zielorientierte Unterstützung bei der Jobsuche. Moderne PC-Arbeitsplätze stehen während der gesamten Zeit zur Verfügung.

Durchgeführt wird das Projekt vom Verein zur Förderung der beruflichen Bildung (VFBB e.V.) in Ludwigshafen ab April 2013, späterer Einstieg ist möglich.

Kostenlose Teilnahme: 2 mal pro Woche, Laufzeit 6 Monate, die Termine werden individuell auf die persönliche Lebenssituation abgestimmt.

Sind Sie bereit für neue Wege? Alles beginnt mit dem ersten Schritt!

Nehmen Sie an unserer Infoveranstaltung teil am Dienstag, 9. April von 9:30 bis 11 Uhr in der Quartiersmensa, Heinrich-Heine-Straße 8, Speyer

Anmeldung, Informationen und Einstiegsberatung erhalten Sie wohnortnah bei
folgenden Ansprechpartnern:

  • Beratungsstelle Frau & Beruf in Neustadt/Wstr., Tel. 06321-855550
  • Kommunale Gleichstellungsbeauftragte Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und des Rhein-Pfalz-Kreises

„Perspektive Wiedereinstieg“ wird gefördert von den Agenturen für Arbeit Mannheim und Ludwigshafen, dem Jobcenter Mannheim in Kooperation mit dem Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen Rheinland-Pfalz und dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg als gemeinsame, länderübergreifende Initiative, in Zusammenarbeit mit den kommunalen Gleichstellungsbeauftragten Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und des Rhein-Pfalz-Kreises.

(Bild: © kzenon/fotolia.com)

logo bundesagentur fuer arbeitlogo jobcenterlogo bundesministerium fuer arbeit und sozialeslogo ministerium fuer soziales arbeit gesundheit und demokratielogo europaeischer sozialfond fuer deutschlandlogo europaeische unionlogo stadt speyer