Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
previous arrow
next arrow
Slider

Zertifizierte Weiterbildung in Speyer

Mittwoch, 30 Oktober 2013

"Psychologisch/systemische Beratungskompetenz"

Am 13. Dezember 2013 starten wir bereits zum dritten Mal die zertifizierte Weiterbildungsmaßnahme für beratend tätige Menschen und Unternehmen.
Im Beratungsalltag ist es teilweise schwer, mit den komplexen Problemsituationen der Kunden zurecht zu kommen, daher werden psychologisch-systemische Blickwinkel und Hintergründe zunehmend gebraucht. Genau hier setzt diese Weiterbildung an. Sie zeigt Modelle für die tägliche Arbeit und gibt Instrumente an die Hand, mit deren Hilfe Sie die tägliche Beratung erweitern und optimieren werden.
Es sind noch Plätze frei!
Kurszeiten: jeweils freitags von 8:30 - 17:00 Uhr und samstags von 9:00- 17:30 Uhr im 2-Wochen-Rhythmus.

Die Schulungsinhalte

Termin: Thema:
13./14. Dezember 2013 Erstprävention bei psychischen Auffälligkeiten
17./18. Januar 2014 Wahrnehmung - Grundlagen und Sensibilisierung
24./25. Januar 2014 Motivation und Zielorientierung
07./08. Februar 2014 Grundlagen der Systemischen Beratung
28.Februar/01. März 2014 Kommunikation und Konfliktbewältigung
07./08. März 2014 Stress und Stressbewältigung
28./29. März 2014 Grundlagen der Systemischen Beratung
04./05. April 2014 Beratungsmethoden
16. Mai 2014 Sucht am Beispiel Alkoholabhängigkeit
17. Mai 2014 Klinische Grundlagen
23./24. Mai 2014 Klinische Grundlagen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Schwerpunkt liegt bei allen Schulungsinhalten auf der Verknüpfung von Wissen mit praktischer Anwendung, daher haben sie zeitweise starken Workshop-Charakter.

Die Dozenten

Hervorragende Dozenten vermitteln Theorie und Praxis anschaulich, lebensnah und interessant.
Unter anderem arbeiten wir mit folgenden Trainern zusammen:

  • Maren de Klerk, Dipl. Psychologin, Systemische Therapeutin und Beraterin
  • Dr. Christian Heiss, Sport- und Wirtschaftspsychologe, Systemischer Therapeut und Berater
  • Dr. Christoph Abel, Dipl.-Psychologe, Systemischer Therapeut und Berater, Psychologischer Psychotherapeut
  • Kerstin March-Peikert, Dipl.-Psychologin, selbständige Trainerin und Beraterin für Managemententwicklungen
  • Iris Wieg, Dipl. Soziologin, Systemische Therapeutin und Beraterin, Stressmanagement-Trainerin

Dauer und Umfang

Die gesamte Qualifikation umfasst 200 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten und wird berufsbegleitend angeboten. Einzelne Inhalte sind auch modular und als Inhouse-Schulung buchbar, gerne stellen wir gezielt für Ihr Unternehmen individuelle Themen zusammen. Sprechen Sie uns an!

Qualität

Der VFBB e.V. ist als anerkannter Bildungsträger zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und AZWV und seit 1984 eine renommierte Weiterbildungsstätte in Speyer und der Region.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach Abschluss des nach AZWV-zertifizierten Kurses einen Nachweis.
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können einen „Bildungsgutschein“ (FbW) der Agentur für Arbeit beantragen. Unternehmen, die ihre Beschäftigte für eine Weiterbildung freistellen, können Förderungen aus dem Sonderprogramm WeGebAU in Anspruch nehmen. Gerne informieren wir Sie.

Schulungsort

VFBB-Zentrale, Heinrich-Heine-Straße 2, 67346 Speyer

Kursdauer:

200 Unterrichtseinheiten (berufsbegleitend)

  • Kurszeiten vorwiegend freitagnachmittags und samstags
  • Regelmäßiger Beginn

Vorteile

  • Einzelne Inhalte sind modular buchbar
  • Für Unternehmen auch als Inhouse-Schulung möglich

Sie haben Interesse an dieser oder einer anderen Weiterbildung? Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt: Doris Eberle

 

Bildrechte
Beate Sitzenstuhl

logo bundesagentur fuer arbeitlogo jobcenterlogo bundesministerium fuer arbeit und sozialeslogo ministerium fuer soziales arbeit gesundheit und demokratielogo europaeischer sozialfond fuer deutschlandlogo europaeische unionlogo stadt speyer