Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
previous arrow
next arrow
Slider

Qualifizierung haushaltsbezogene Dienstleistung (FbW)

Teilnahme mit Bildungsgutschein (FbW) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters  möglich. Durchführung in Speyer, Ludwigshafen, Germersheim und Landau.

Zielgruppe

Arbeitssuchende Personen, die beruflich (wieder-)einsteigen möchten sowie Interesse und Motivation für hauswirtschaftliche Tätigkeiten mitbringen.

Inhalte

  • Funktionsräume: Reinigung und Pflege
  • Kleidung und Wäsche: professionell pflegen
  • Hauswirtschaftliche Assistenz: Dienstleistungen im  persönlichen Umfeld
  • Lernen lernen
  • Gesprächsführung, Umgang, Konfliktverhalten
  • Umgang mit Belastungen
  • Textsicherheit - Arbeitsanweisungen lesen und verstehen
  • Arbeitnehmertugenden

Individuelle Begleitung

  • Parallel zum Unterricht unterstützen wir im Einzelgespräch rund um persönliche Themen wie Organisation, Kinderbetreuung, Vereinbarkeit Familie und Beruf, persönliche Probleme oder Hemmnisse, etc.
  • Weiterhin begleiten wir den Bewerbungs- und Vermittlungsprozess der Teilnehmenden.

Voraussetzungen

  • Mindestens gutes bis sehr gutes B1-Sprachniveau
  • Durchhaltevermögen, Lernbereitschaft
  • Zeitliche Verfügbarkeit und regelmäßige Teilnahme
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Gültiger Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit  oder des Jobcenters

Durchführung

 

  • Theoretischer und praktischer Gruppenunterricht: Montag bis Freitag 8:30 - 11:45 Uhr
  • Individuelle Begleitung: Einzeltermine parallel zum Unterricht nach Absprache
  • Praktikum nach der Theoretischen Phase
  • Lernmaterial: Wird von uns gestellt

Beginn

Nächster Start: Termin auf Anfrage

Dauer

Theoretischer und Praktischer Gruppenunterricht: 400 Unterrichtseinheiten (ca. 6 Monate) 

Individuelle Begleitung: 15 Unterrichtseinheiten 

Praktikum: 120 Unterrichtseinheiten

Ziel

  • Vermittlung von Fachkompetenz im Bereich der Haushaltsnahen Dienstleistungen.
  • Theoretische und praktische Prüfungen am Ende der Qualifizierung, die als Bildungsbausteine für den Ausbildungsberuf zum/zur Hauswirtschafter/in von der ADD (Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz) anerkannt sind.

Förderung

Agentur für Arbeit oder Jobcenter

Qualifizierung mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standort

VFBB e.V. Zentrale
Heinrich-Heine-Straße 2
67346 Speyer
Tel.: 06232 69896-0

VFBB e.V. Büro Ludwigshafen
Bismarckstraße 41
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621 685698-0

VFBB e.V. Büro Landau
Lise-Meitner-Straße 8
76829 Landau
Tel.: 06341 96838-83

VFBB e.V. Büro Germersheim
An Fronte Diez 2
Gebäude 61
76726 Germersheim
Tel.: 07274 70670-00

logo bundesagentur fuer arbeitlogo jobcenterlogo bundesministerium fuer arbeit und sozialeslogo ministerium fuer soziales arbeit gesundheit und demokratielogo europaeischer sozialfond fuer deutschlandlogo europaeische unionlogo stadt speyer